Cookie-Hinweis

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite technisch notwendig sind, sowie solche, die zu anonymen Statistikzwecken, genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass bei Deaktivierung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Datenschutzerklärung Impressum
Sie sind hier: Startseite > Archiv > Service > Apple Qualitätsprogramme Übersicht > Detail-View > Kostenloses Batterieaustauschprogramm für das MacBook Pro.

Brandgefahr bei älteren Modellen.

Kostenloses Batterieaustauschprogramm für das MacBook Pro.

Apple hat eine Rückrufaktion für einige Modelle einer älteren MacBook Pro Baureihe ins Leben gerufen. Grund ist eine mögliche Überhitzung der integrierten Batterie. Aus Brandschutzgründen sind Besitzer aufgerufen, ihr MacBook Pro zu überprüfen und den Akku gegebenenfalls kostenlos ersetzen zu lassen.

Apple hat festgestellt, dass der Akku bei einer begrenzten Anzahl des 15" MacBook Pro aufgrund von Überhitzung Feuer fangen kann. Betroffene Geräte wurden hauptsächlich im Zeitfenster zwischen September 2015 und Februar 2017 verkauft. Da die Sicherheit der Kunden bei Apple höchste Priorität genießt, werden entsprechende Batterien kostenlos ausgetauscht.


So überprüfen Sie Ihr MacBook Pro.

Um am Austauschprogramm teilzunehmen, muss zunächst überprüft werden, ob das jeweilige MacBook Pro entsprechend qualifiziert ist: Klicken Sie bitte auf das Apfelsymbol in der linken oberen Ecke Ihres Bildschirms und dann auf „Über diesen Mac“. Sollte im Abschnitt „Übersicht“ unterhalb der verwendeten Versionsnummer der Schriftzug MacBook Pro (Retina 15 Zoll, Mitte 2015) aufgeführt sein, sind Sie aus Sicherheitsgründen dazu aufgerufen, das Austauschprogramm in Anspruch zu nehmen.

Notieren Sie sich bitte die Seriennummer Ihres Bildschirm MacBook Pro, die Sie ebenfalls im Abschnitt „Übersicht" finden. Öffnen Sie anschließend diese Webseite und geben Sie dort die Seriennummer ein. Klicken Sie anschließend auf „Senden“. Kommt Ihr Modell für das kostenlose Batterieaustauschprogramm in Frage, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Hinweis: Da das MacBook Pro eingesendet werden muss, kann der Austausch des Akkus bis zu zwei Wochen in Anspruch nehmen.


Backup nicht vergessen.
Im Zuge des Batterieaustauschs erfolgt ein Reset Ihres MacBook Pro, bei dem sämtliche Daten gelöscht werden. Erstellen Sie daher bitte in jedem Fall ein aktuelles Backup Ihrer Daten beziehungsweise Systemeinstellungen. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder Hilfe benötigen, sprechen Sie uns gerne an.


Sollten Sie noch Fragen haben oder einen Termin vereinbaren wollen,
kontaktieren Sie uns. Wir beraten und helfen gern!

Kontakt

Tel:
08431 53 65 750
E-Mail:
info@remus-gmbh.de